FDP Zug nominiert drei weitere Kandidaten für die Nationalratswahlen

Die FDP des Kantons Zug hat am Montag, 5. August 2019 an einer Nachnominationsversammlung
in Zug drei weitere Kandidaten für die Nationalratswahlen 2019 nominiert. Damit tritt die FDP.Die
Liberalen Kanton Zug mit drei Listen und neun erfahrenen Kandidatinnen und Kandidaten zu den
eidgenössischen Wahlen im Herbst an. Zudem fasste die FDP die Ja-Parole für die Abstimmung
über das Denkmalschutzgesetz.

von links nach rechts: Beda Schlumpf, Rainer Leemann, Gilbert Chapuis