Medienmitteilungen

Die neue Geschäftsstellenleiterin Nicole Reber ist 45 Jahre alt, in Bern aufgewachsen und lebt mit ihrem Mann und den zwei Töchtern in Morgarten. Sie hat Psychologie studiert und war lange im Personalbereich der Swisscom tätig. Vor ein paar Jahren ist sie wieder in die Berufswelt eingestiegen und hat u.a. bei der Organisation der Swiss Diversity Award Night die Geschäftsführung übernommen. Seit April 2021 wirkt Nicole Reber in der Schulkommission der Gemeinde Oberägeri mit, zudem ist sie Mitglied des Vorstandes der FDP Oberägeri.

Weiterlesen
Weiterlesen

An ihrer Online-Parteiversammlung vom 11. Mai 2021 haben die Mitglieder der FDP.Die Liberalen Zug die Pestizid-Initiative abgelehnt. Die vier anderen Vorlagen vom 13. Juni 2021 wurden angenommen. So sagt die FDP Zug Ja zu den liberalen Aspekten der Trinkwasser-Initiative, zum CO2-Gesetz, zum Covid-19-Gesetz und zum Bundesgesetz über polizeiliche Massnahmen zur Bekämpfung von Terrorismus (PMT).

Weiterlesen

Die FDP.Die Liberalen Kanton Zug wählten an ihrer Generalversammlung Cédric Schmid aus Zug zu ihrem neuen Präsidenten. Sussi Hodel aus Unterägeri nimmt als Ersatz für Gian Brun Einsitz in die Geschäftsleitung. Zudem hat die Partei eine neue Strategie verabschiedet, die in einem partizipativen Prozess im vergangenen Jahr erarbeitet worden ist

Weiterlesen

Die FDP des Kantons Zug hat an der virtuellen Parteiversammlung vom Montag Dr. Aldo Staub zur Wahl ans Zuger Obergericht nominiert. Aldo Staub soll den Sitz von Oberrichterin Andrea Hager Celdrán übernehmen. Die Volkswahl findet am 13. Juni 2021 statt.

Weiterlesen